Sounds Clever "Premium" Anlage von AMC

Wie der Name schon vermuten lässt tendiert die AMC - indiana line - Melodika Sounds Clever "Premium" Anlage eher in den oberen, von der High End Society vorgegebenen finanziellen Rahmen. Dafür gibt es dann auch musikalische Qualitäten vom feinsten. 

Diese Kombination besteht aus den "Oberklasse" Produkten der jeweiligen Hersteller. Ausnahmsweise betrachten wir das Set flussaufwärts von der Mündung zur Quelle. Als Lautsprecher wird die indiana line Diva 5 verwendet. Es handelt sich um das nagelneue Flaggschiff aus der Top-Serie von indiana line. Obwohl sie in der Höhe nur knappe 86 cm aufweist, spielt sie wie eine "Große".

Für die verlustfreie Übertragung der Musiksignale, vom Verstärker zum Lautsprecher, ist das Melodika BSSC3330 zuständig. Ein Kabel mit Spiral-Litz Technologie aus der Premium Serie des Spezialisten Melodika.

Melodika Lautsprecherkabel BSSC3330

Der auf modularer Basis aufgebaute Verstärker entstammt der Schmiede von AMC. Die Typenbezeichnung lautet XIA100se. Es handelt sich um das kleinere der beiden Top-Modelle. Mit seinen immensen 100 / 180 Watt Sinus Leistung an 8 / 4 Ohm sind dem Hörspaß keine Grenzen gesetzt.

Obwohl die Quelle schon auf obigem Bild abgebildet ist, kommt in der gewählten Reihenfolge erst das Melodika MD2RD10 NF-Kabel (Foto weiter unten). Es ist doppelt geschirmt (vermeidet Störeinflüsse von außen) und laufrichtungsgebunden. "Schlichtweg eine Sensation" urteilt die Fachpresse.

Nun kommen wir zur Quelle und die hat es in sich. Kein geringerer als das AMC CD-Player Top Modell XCDise-vt nimmt Ihre CD´s entgegen. Im soliden Laufwerk werden die CD´s pfleglich behandelt und Bit genau ausgelesen. Nach dem Burr/Brown, 24 Bit / 192 KHz Hi-Res Wandler, übernimmt eine mit zwei Doppeltrioden (2 x 12AU7) bestückte Class A Röhrenausgangsstufe die Verstärkung des Musiksignals. Wow!

Die Rückseite der Geräte zeigt die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten. Analog und Digitalausgang beim CD-Player. 3 Line Eingänge plus Phono MM/MC beim Verstärker XIA100se. Dazu zwei optische und ein koaxialer Digitaleingang. Außerdem Pre Out und Main In (sind mit Brücken verbunden).

Für die störungsfreie Stromversorgung werden, wie auf obigem Bild zu sehen, Melodika Netzabel verwendet. Sie hören auf die Typenbezeichnung MDP10. Der Querschnitt der Zuleitung beträgt 3 x 2,5 mm2. Hervorzuheben ist die dreifache Isolation und das Kupfergeflecht als Abschirmung.

Für Musikliebhaber, die aus welchen Gründen auch immer einen Kompaktlautsprecher bevorzugen, bieten wir die "Sounds Clever Premium" Anlage auch mit der indiana line Diva 3 an. Technisch ist sie auf dem Niveau der Diva 5. Aktuell ist es das Beste, was indiana line an Kompaktlautsprechern zu bieten hat. 

indiana line Diva 3 Kompaktlautsprecher

Um den Preis attraktiver zu gestalten, haben wir uns hier für das Melodika MDSC4030 "Basscore" Lautsprecherkabel entschieden. Das Kabel gibt es nicht nur in peppigem "Purple Rain", sondern auch in einer neutralen "Gunmetal" (grau, wie beim Netzkabel) Ausführung

Melodika Lautsprecherkabel MDSC4030

Sounds Clever Classic --- Comfort --- Emotion --- Pier Audio

Seitenanfang^