MS-580 SE, der um Bluetooth ergänzte MS-480 SE

Update: Im Oktober 2020 wurde dem MS-580 SE der sehr begehrte Diapason D´OR verliehen. In einem Verstärkertestfeld renommierter Hersteller, im  Preisbereich von 499 € bis 9.690 €, konnte er sich mit seinen Qualitäten behaupten. Der Nachfolgende Entwicklungsansatz wurde damit von neutraler Seite bestätigt. Mit einem weiteren hervorragenden Testbericht zum Pier Audio MS-580 SE hat im Juni 2021 das Musikmagazin "Jazzthetik" nachgelegt.

Neu! Mit dem MS-580 SE stellt Pier Audio im August 2020 einen ganz neuen Hybridverstärker der hauseigenen Gold Serie vor. Entwicklungsziel war es die klangliche Lücke zum MS-680 SE noch weiter zu schließen, Bluetooth zu integrieren und preislich zu glänzen.

Diapason-MS-580SE-10-2020
Diapason-MS-580SE-10-2020
MS-580-bei Nacht
MS-580-bei Nacht
MS-580SE -VU-Meter
MS-580SE -VU-Meter
MS-580SE-Rückseite
MS-580SE-Rückseite
MS-580SE-schräg
MS-580SE-schräg
MS-580SE
MS-580SE
PierAudio-MS-580SE-Rückseite
PierAudio-MS-580SE-Rückseite
PierAudio-MS-580SE-schräg
PierAudio-MS-580SE-schräg
PierAudio-MS-580SE
PierAudio-MS-580SE
MS580SE-schräg
MS580SE-schräg
PierAudio-MS580SE
PierAudio-MS580SE

Gelungen ist es mit einem Mix aus Bewährtem und Neuem. Geblieben ist die Hybridtechnik aus Röhrenvorstufe und Transistorendstufe. Nicht nur erneuert, sondern auch verbessert wurde das Gehäuse. Bekannt ist es bereits von der Pier Audio Phono Stufe MM/MC 8. Es handelt sich um ein verschraubtes Gehäuse aus Aluminium. Somit sind Gehäusespannungen, wie sie bei gebogenem Stahlblech entstehen können passé. Diese Grundstabilität sorgt für einen ausgezeichnet durchhörbaren Klang.

Das Netzteil rund um den kräftigen 320 VA Trafo wurde ebenfalls auf den Kopf gestellt. Einzelne, stromstabile und schnelle Dioden sind für die Gleichrichtung zuständig. Die vier Elkos mit ihren insgesamt 40.000 Mikrofarad Siebkapazität sorgen - wie beim großen Bruder MS-680 SE - auch unter schwierigen Bedingungen für laststabile Verhältnisse.

Ebenfalls überarbeitet wurde die Röhrenvorstufe. Beim MS-580 SE kommen 3 Doppeltrioden des Typs 6N11 zum Einsatz. Es handelt sich um hochselektierte N.O.S. (New Old Stock) Röhren. Uns sind diese Röhren aus den ultimativen Klimo Merlino-Vorstufen - dort kommen entsprechende Vergleichstypen zum Einsatz - bestens bekannt. Was will man mehr.

Info: Die Modelle MS-680 SE und MS-480 SE befinden sich weiterhin in Produktion und im Lieferprogramm. 

Egal für welchen Pier Audio Verstärker Sie sich entscheiden, mit Pier Audio liegen Sie goldrichtig.

Technische Daten 

MS-580 SE

Konzept

Hybridverstärker

Röhrenvorstufe

3 x 6N11 N.O.S. 

Besonderheit

Röhrenhalter

Endstufe

2 x 2 Toshiba Leistungstransistoren

Netzteil

320 VA Netztrafo

Siebkapazität

40.000 Mikro-Farad

Dauerleistung

2 x 50 Watt Sinus an 8 Ohm

Impedanz

4 - 16 Ohm

Frequenzgang

5 Hz - 85 KHz (- 2dB)

Klirrfaktor

< 0,5 % (35 Watt, 1KHz)

Signal/Rauschabstand

> 120 dB

Bluetooth Version 5.0

mit APTX-HD

Eingangsempfindlichkeit

265 mV

Eingangsempfindlichkeit Bypass

< 865 mV

Eingänge

3 x AUX, Bypass + Bluetooth

Lautstärkeregelung

Alps Poti mit Motor

Zubehör

Alu Fernbedienung, Netzkabel

Besonderheit

VU-Meter, Bluetooth

Gehäusefront

schwarz oder gold

Gewicht

11 kg

Abmessungen

b 27,5 cm x t 39 cm x h 11,5 cm

Technikbegeisterte kommen mit dem Detailbericht des Pier Audio MS-580 SE voll auf Ihre kosten.

MS-580 SE
Technik im Detail
MS-580SE-Technik_1.pdf (844.1KB)
MS-580 SE
Technik im Detail
MS-580SE-Technik_1.pdf (844.1KB)

Er treibt Lautsprecher unterschiedlicher Couleur zur Höchstform an. Als deutscher Vertrieb der Lautsprechermarken Atohm, indiana line, Melodika und Pier Audio möchten wir Ihnen diese natürlich ganz besonders ans Herz legen.

MS-380 SE --- MS-480 SE --- MS-680 SE --- MS-880 SE --- MS-88 SE --- MS-300 SE  --- CD-880 SE --- MM/MC 8

Seitenanfang^